cs-pferde

Christina Stuiver

Diamond´s Duke CS

Westfale, Wallach, 169 Stkm., Geb. 2018, von Diamond Deluxe x Sir Fidergold

Besitzer: Christina Stuiver  Züchter: Familie Essmann, Greven

 

Neues aus 2022 !

Duke war im Februar und März zum anreiten bei meiner Kollegin Jessia Vorspohl aus Heek und habe ihn anfanf April wieder abgeholt. Dort wurde er an das Reitergewicht gewöhnt. Er hat sich sehr brav benommen und zum Ende habe ich natürlich auch dort einmal geritten.

Bei mir im Stall habe ich ihn erneut in eine Pause gesteckt und er wird zur Zeit nur ca. zwei mal die Woche longiert und bei Laune gehalten. Er wächst sehr und der Rücken wird nun so breit, das der Sattel viel zu eng geworden war.

Die Osteoterapheutin Denise Schäfer, von Horse-teraphie war noch einmal da und um den Sattel kümmere ich mich als nächstes. Er bekommt genau wie Donny auch die Zeit die er braucht um zu wachsen und anpasstes Equipment.



Duke ist seit dem 18.04.2021 bei mir und der kleine "Dukieee" hält mich immer bei Laune. Mit seiner super coolen Art und seinem sehr freundlichen Wesen ist er Balsam für die Seele.

Ein lustiger, aber auch wirklich sehr braver und sensibler Typ, der erstmal noch ein Reitpferd werden möchte. Im Sommer habe ich angefangen ihn in Ruhe an das Material zu gewöhnen, zu longieren. Dann habe ich mit dem Reiten im Schritt begonnen. Genauer gesagt mit Hilfe der lieben "Pferdeausbildung Jessi Vorspohl". Ich habe mich für die Arbeit vom Boden aus entschieden. 

Dann kam ein heftiger Wachstumsschub und der Popo war auf einmal 10 cm höher als der Widerist, also - Erstmal Pause.- 

Seit Anfang November sieht er allerdings schon ganz gut aus. Er bekommt mittlerweile auch echt langeweile und ärgert gerne den Tino. Die beiden sind sich echt einig. Total toll wie "Onkel Tino" dem kleinen Duke erklärt, das er sich benehmen soll, ihm zeigt wovor man Angst haben muss, oder eben nicht. - Also eher nicht.- :D

Bald geht es mit dem Training wieder los, damit Duke bald ein tolles Reitpferd werden wird!

Viel Spaß beim anschauen :)

Anbei schon mal ein paar Videos von der vorbereitenden Arbeit: